Schimmelpilzsanierung - Feuchte und fatale Folgen
Gefahr Nr. 1 für alle Alt- und Neubauten in der Schweiz: Die Feuchtigkeits- und Schimmelpilz-Problematik. Statistisch ist bereits fast jedes dritte Gebäude betroffen. Praktisch führt zu viel Wasser im Haus zu Schimmelpilzbefall und damit zu gravierenden Schäden in Milliardenhöhe. Tendenz steigend, Jahr für Jahr. Wohnqualität, Werterhalt, Bausubstanz und nicht zuletzt die Gesundheit der Bewohner leiden in erheblichem Maße.
Die Ursachen der Feuchte sind vielfältig, von Fall zu Fall verschieden und zudem oft nicht ohne Weiteres erkennbar. Wasser gelangt ins Gebäude...
1
2
3
4